segeln

segeln · 09. August 2022
Wir verlassen als letzte die Bucht, weil der Wind gegen Mittag etwas zunehmen sollte. Erstes Ziel war Gräddö, um den Einkaufszettel abzuarbeiten.
segeln · 07. August 2022
Sind wieder mit dem Sonnenaufgang aufgebrochen, da der Wind immer weniger werden sollte. Leider schlief er schneller ein, als gedacht.
segeln · 06. August 2022
Wir brechen mit dem Sonnenaufgang auf, um uns eine bessere Startposition zu verschaffen. Außerdem soll der Wind im Laufe des Tages stark zunehmen. Wir haben trotzdem bis zu 20 Knoten Wind, können aber mit gerefften Segeln größtenteils segeln.
segeln · 05. August 2022
Fast schließt sich der Kreis um die Ålands. Wir sind wieder in Mariehamn, diesmal im Osthafen. Nach einem Gewitter beim Aufwachen haben wir uns ein Stück dem Absprung nach Schweden näher gebracht. Leider spielt der Wind zur Zeit nicht so richtig mit.
segeln · 04. August 2022
Wir hatten befürchtet, nicht segeln zu können, da der Wind uns entgegen kam. Ging dann aber doch und selbst als wir nur noch mit der gerefften Fock unterwrgs waren, ging es im engen Sund viel zu schnell.
segeln · 03. August 2022
Das ist heute nicht wirklich unser Segelwind. Aber wir liegen hier relativ geschützt. Also heute Teil 2 der Wanderung in die Historie.
segeln · 02. August 2022
Unser heutiges Ziel ist nur 14 SM entfernt. Die Ålandinseln wurden 1809 zusammen mit Finnland ein Teil des Zarenreiches Russland. 1830 begann man mit dem Bau einer Festung als strategischer Punkt zur Beherrschung der nördlichen Ostsee.
segeln · 01. August 2022
Lassen uns früh Zeit mit Aufstehen, kurz ins Wasser springen (19 Grad) und Frühstück, wollen ja nur 10 SM weiter.
segeln · 31. Juli 2022
Starten nach einem leckeren Brötchenfrühstück zu einer Bucht im Norden der Ålands.
segeln · 30. Juli 2022
Man fühlt sich hier wirklich willkommen und deshalb bleiben wir noch einen Tag. Der Fischer ist schon unterwegs und damit frischer Fisch gesichert.

Mehr anzeigen